Gebräuchlichste Vorgehensweise zur Befestigung taktiler Schnappscheiben an Ihrer Leiterplatte

Packaging 4

Snaptron bietet Peel-N-Place-Anordnungen, die gebräuchlichste Methode zur Befestigung von taktilen Schnappscheiben auf Ihrer Leiterplatte oder Ihrer flexiblen Schaltung.  In der Regel sind Metallschnappscheiben nicht für das Löten vorgesehen.  Wenn eine Schnappscheibe betätigt wird, wird die Mitte der Schnappscheibe zusammengedrückt und berührt den Kontakt mittig.  Dabei werden die Beine der Schnappscheibe nach außen gebogen.  Diese Bewegung durch Löten einzuschränken kann sich auf das Aussehen der Schnappscheibe auswirken und die taktile Funktion beeinträchtigen oder zerstören.  Peel-N-Place-Anordnungen sind Schnappscheiben auf Klebersubstrat, das direkt an Ihrer Leiterplatte haftet.  Schnappscheiben sind in den genauen erforderlichen Positionen vorbestückt, sodass mehrere Schnappscheiben mit einer Anwendung platziert werden können.  Der verwendete Klebstoff ermöglicht, dass sich die Schnappscheiben biegen, und wahrt Feel und Funktion der Schnappscheibenschaltung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.